Sommerbad Wieren mit Logo Sommerbad Wieren Sommerbad Wieren Anschwimmen Sommerbad Wieren Anschwimmen 2 Eingangsbereich Sommerbad Sommerbad vordere Liegewiese Sommerbad Wieren Badevergnügen Sommerbad Wieren Flagge hissen Sommerbad Wieren Liegewiese Gottesdienst

Sommerbad Wieren

Frühlingserwachen

Erster Arbeitseinsatz vor der Saison mit fast 50 ehrenamtlichen Helfern

Dem neuen Vorsitzende der Aktion Sommerbad Wieren (ASW), Torsten Sawalski, sah man den Stolz an. „Frühlingserwachen“ hieß der erste Arbeitseinsatz des Betreibervereins des Wierener Schwimmbades. Fast 50 ehrenamtliche Helfer waren zur Saisonvorbereitung gekommen. Immerhin sind nun schon die Sprungbretter montiert, das schmucke Holzhinweisschild auf die beliebte Wierener Freizeiteinrichtung an der Hauptstraße aufgestellt und die vielen Sitzbänke zunächst vor dem allerdings noch trockenen Schwimmbecken aufgereiht. Laubreste wurden von der Liegefläche entfernt, Büsche beschnitten und Beete hergerichtet. Gräben für neue Leitungen wurden verfüllt während die technisch versierten Helfer Pumpen und Filter für die Saison vorbereiteten und ein neuer Fön ist installiert. Für die Kinder wurde eine von der Dorffestgemeinschaft spendierte „Nestschaukel“ aufgebaut. Letzten Feinschliff vor der der für den 12. Mai geplanten Saisoneröffnung soll das privat betriebene Freibad beim weiteren Arbeitseinsatz am 21. April (Sonnabend, ab 9 Uhr) erhalten. Da beginnt auch der Dauerkartenvorverkauf. Der Vorverkauf läuft dann vom 23. bis 27. April (8.15 Uhr bis 15.30 Uhr) im Sommerbad an.

Der Reinigungsdienst wird ehrenamtlich organisiert. Wer noch helfen kann, sollte sich bei Jörg Harms (Tel. 05825/83010) melden oder gleich in die in der Turmapotheke ausliegende Liste eintragen.

An der Sponsorenwand am Badeingang sind noch einige wenige Flächen frei. Wer die ASW unterstützen möchte, der kann sich an Anke Kuhnert (Tel: 05825/304) wenden.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.sommerbad-wieren.de

Frühjarbeitz44


Zurück
08.04.2018